• Herrenhäuser Markt 5, 30419 Hannover, Deutschland
  • Herrenhäuser Markt 5, 30419 Hannover, Deutschland

Landbrot „Gezupfte Pute“ mit Rotkohl, confierten Kirschtomaten und unserer Lieblings-BBQ-Sauce

Zutaten für 4 Landbrot-Scheiben:

  • 4 Scheiben Landbrot (à 80 g) vom Gehrdener Backhaus
  • 400 g Pulled Turkey (gezupftes Putenfleisch)
  • 1 frischer Rotkohl (ca. 500 g)
  • 60 g Mischsalat
  • 120 g Lieblings-BBQ-Sauce
  • 40 g Tomatenscheiben
  • 24 g Kirschtomaten am Zweig
  • 32 g Knoblauchpaste
  • 28 ml Olivenöl
  • 200 g Rotkohl
  • 60 g Gemüsezwiebeln
  • 4 ml Küchen-Rotwein
  • 4 ml Rotweinessig
  • 48 g LieblingsKonfitüre
  • 20g Rohrzucker
  • 4g Salz
  • 4g weißer Pfeffer
  • 4 g Steakpfeffer
  • 4g weißer Zucker
  • 4g Zimtstange

Garnitur:

  • 4 Süßkartoffelchips, 4 confierte Kirschtomaten

Zubereitung der eingekochten (confierten) Tomaten:

  • Kirschtomaten und Knoblauchpaste mit Olivenöl in einer Schüssel gleichmäßig vermengen.
  • Dann alles in eine ofenfeste Schale geben und im Ofen bei 200 Grad für 5-6 Minuten garen.
  • Danach die Schale aus dem Ofen nehmen und die confierten Tomaten auskühlen lassen.

Zubereitung des Rotkohls:

  • Die äußeren Rotkohlblätter entfernen, den verbleibenden Rotkohl putzen, vierteln und in feine Streifen schneiden.
  • Danach den Rohrzucker einen großen Topf geben und auf dem Herd bei mittlerer Hitze langsam karamellisieren lassen.
  • Zwiebeln schälen, in dünne Streifen schneiden und zum karamellisierten Zucker geben.
  • Alles mit Rotwein, Rotweinessig und unserer LieblingsKonfitüre ablöschen und weiter auf kleiner Flamme köcheln lassen.
  • Jetzt den in Streifen geschnittenen Rotkohl hinzufügen und weich kochen lassen.
  • Salz, weißen Pfeffer, Zucker und Zimtstange hinzugeben und weiter köcheln lassen.
  • Sobald der Rotkohl weich gekocht ist, beiseite stellen und 10 Minuten ziehen lassen.

Zubereitung der Landbrote „Gezupfte Pute“:

  • Die 4 Brotscheiben für 2-3 Minuten im Ofen bei 200 Grad erwärmen.
  • Pulled Turkey in einer kleinen Plastikschale für 1-2 Minuten in der Mikrowelle oder im Ofen erwärmen.
  • Tomatenscheiben von beiden Seiten für je 30 Sekunden auf dem Grill oder in einer Pfanne anbraten.
  • Die Brotscheiben aus dem Ofen nehmen und auf der Oberseite mit unserer Lieblings- BBQ-Sauce bestreichen.
  • Jetzt den heißen Rotkohl gleichmäßig auf allen Brotscheiben verteilen, anschließend die gegrillten Tomatenscheiben zu gleichen Teilen auf den Rotkohl legen und darauf das warme Pulled Turkey anrichten.
  • Danach jede Brotscheibe auf dem Teller mit etwas Mischsalat, 1 Süßkartoffelchip, 1 confierten Cherrytomate und etwas Steakpfeffer garnieren – fertig ist das Landbrot „Gezupfte Pute“!

Und jetzt: Richtig guten Appetit!